Lade Veranstaltungen

Vom 3. bis 10. September gibt es im Brandnertal wieder Kultur in freier Natur.

So wie im vergangenen Jahr erklingt in dieser Woche täglich ein musikalischer Morgengruß aus der „Höhe“. Mehrere Ensembles musizieren wieder in Gärten und an verschiedenen Plätzen in Bürs, Bürserberg und Brand.

Am Freitag, 10. September ist beim Gitzischrofa in Bürs das Blechbläserensemble BrassAdventure zu Gast.

Was einst einmal ein kleines Ensemble war, startet mit Leidenschaft und Liebe zum Detail in eine neue Ära des BrassAdventures durch.
Nach ihren erfolgreichen Weihnachtskonzerten in den vergangenen Jahren wurde der Wunsch der jungen Musiker und ihres Initiators Lukas Ludescher auch andere Literatur zu spielen immer präsenter. BrassAdventure begibt sich nun auf neues Terrain und zeigt sich dabei von einer ganz anderen Seite.

Unter der künstlerischen Leitung von Lukas Ludescher und mit dem Dirigenten Thomas Ludescher werden die Musiker arrangierte Literatur aus der Klassik, der traditionellen Musik und aus dem Jazz-Pop-Bereich vortragen.

Auch dieses Jahr wieder eine Woche mit vielen kulturellen Highlights – es lohnt sich diese im Kalender vorzumerken.

Alle Detailinfos und Termine erfahren sie auf www.tal-schafft-kultur.at oder www.facebook.com/talschafftkultur