Im Zuge des notwendigen Neubau der sog. „Mühlebachbrücke“ in der Parzelle Matin, sowie dem anstehenden „Breitbandausbau, der Erneuerung der Wasserleitung, Entwässerung Matin und Neuverlegung der Stromleitungen“ durch die VKW, A1 und Gemeinde Bürserberg ist leider eine unausweichliche STRASSENSPERRE im Bereich der Parzelle „Matin“ notwendig!

Der Baubeginn ist auf Montag, den 14. September 2020 – ab ca. 12.00 Uhr geplant und dauert voraussichtlich bis einschließlich 13. November 2020, weshalb in diesem Zeitraum eine komplette SPERRE des im Plan „Rot“ dargestellten Abschnittes notwendig ist!

Für Fußgänger und Radfahrer wird die bestehende Fußgängerbrücke versetzt, sodass zumindest diese Verbindung gesichert ist.
Aus diesem Grund muss eine örtliche Umleitung über die Parzelle „Ausserberg“ eingerichtet werden!

Alle Informationen finden Sie in diesem PDF.